Compitute-Café

iPad/iPhone Einsteigerkurse für Senioren

Compitute-Café – Was ist das

Das Compitute-Café ist eine Mischung aus Kaffeekränzchen oder Stammtisch und Schule. In ungezwungener Amtmosphäre werden die digitalen Alltagsprobleme der älteren Generation behandelt.

Das Compitute-Café dient dem spielerischen Lernen und dem Erfahrungsaustausch unter Gleichgesinnten oder oftmals „Gleichgequälten“. Der Umgang mit einem elektronischen Gerät kann auch Spass machen. Das versuchen wir in diesen Kursen zu vermitteln.

Was wird vermittelt

Ein Kurs besteht aus zwei Kurstagen à je 3 Stunden Unterricht. Am ersten Kurstag werden wesentliche Elemente für die Bedienung eines iPhones oder iPads behandelt. Wichtige Apps spielen dabei auch bereits eine Rolle. Am zweiten Kurstag stehen dann die einzelnen Anwendungen im Vordergrund. Das Tagesprogramm ist jedoch flexibel und wird auf die Vorkenntnisse der Teilnehmenden ausgerichtet.

Was wird für den Kurs benötigt

Bringen Sie zu den Kursen Ihr eigenes iPhone oder iPad, oder gleich beide, mit. Wir helfen Ihnen auch dabei, wichtige Einstellungen vorzunehmen. Beschränkt stehen bei vorzeitiger Anmeldung Testgeräte zur Verfügung.

Einen Kurs verschenken

Um einen Kurs weiterzuschenken, bestehen zwei Möglichkeiten. Sie können in unserem Shop einen Gutschein für 2 Kurstage für eine oder zwei Personen kaufen und diesen als Geschenk überreichen. Wenn klar ist, welcher Kurs besucht wird, sollten Sie nicht vergessen, ein Ticket für den gewünschten Tag auf unserer Webseite zu bestellen. Als Zahlungsart wählen Sie dabei „Bezahlung am Kurstag“ aus. Der Teilnehmer erhält dann sein Ticket und weist am Kurstag den Gutschein zusammen mit dem Ticket vor.

Sie können aber auch gleich hier ein Ticket für einen bestimmten Kurs kaufen und wählen als Zahlungsart Bankzahlung oder Kreditkartenzahlung aus. Sie erhalten dann Ihr Ticket in einem separaten Mail und können dieses ausdrucken und weiterschenken.

Wo finden die Kurse statt

Das Compitute-Café wird jeweils in Zusammenarbeit mit einem Restaurant durchgeführt. Die Ortschaften wechseln von Kurs zu Kurs, damit die Teilnehmenden in der Nähe ihres Wohnortes einen Kurs besuchen können. Dadurch kennen sich viele Kursteilnehmer bereits, und für eine ungezwungene Atmosphäre ist gesorgt.

Wie findet der Unterricht statt

In kurzen Sequenzen mit modernen Hilfsmitteln und verteilt über die Kursdauer werden Anleitungen für die Nutzung eines iPads oder eines iPhones im Alltag vermittelt. Dazwischen üben die Teilnehmenden das Gelernte sozusagen bei Kaffee und Kuchen. Je nach Vorkenntnissen geht es mit unterschiedlicher Geschwindigkeit vorwärts. Der Kursleiter oder die Kursleiterin stehen dabei für individuelle Unterstützung zur Verfügung.

Wie sind die Preise

Einzelpersonen: CHF 60.–/Kurstag (3h)
Paare (2 Personen): CHF 100.–/Kurstag (3h)
Gruppenpreise ab 3 Personen auf Anfrage.

In diesen Preisen ist eine Tasse Kaffee oder ein Glas Mineralwasser inbegriffen.

Wie erfolgt die Anmeldung

Klicken Sie auf einen Kurstag und melden Sie sich direkt für einen Kurs an. Wählen Sie das gewünschte Ticket und eine Zahlungsmethode. Bei unseren Kursen ist auch eine Bezahlung direkt am Kurstag vor Ort möglich. Wenn Sie einen Angehörigen anmelden, vermerken Sie dies bitte im Kommentar.

Bei Fragen oder für eine telefonische Anmeldung zu einem Kurs erreichen Sie uns zu den Bürozeiten unter Tel. 062 511 50 34.

Nächste Termine

(Anmeldung erforderlich, garantierte Durchführung)

Dottikon (AG): Freitag 10. + 17. Januar 2020
Staufen (AG): Freitag 24. + 31. Januar 2020

weitere Termine folgen