Freitag, Oktober 30, 2020

iPad Handbuch – Uff

Welches Handbuch brauche ich

Bedienungsanleitungen für das iPad sollten eigentlich überflüssig sein. In den meisten Fällen ist das auch so. Alle notwendigen Informationen über ein Programm findet man irgendwo auf dem Bildschirm oder sie tauchen auf, wenn ein Symbol angetippt wird.

Für alle Fälle könnten Sie sich aber trotzdem das Handbuch für das iPad auf Ihren iPad laden. Einfach so. Vielleicht kann man es ja einmal gebrauchen. Oder Sie haben in den Ferien Zeit, und alle anderen Personen in der Umgebung tippen auf ihren Geräten rum. In so einem Moment könnte man ebenfalls das Gerät, iPhone oder iPad, zur Hand nehmen, und sich mit iBooks im iPad Handbuch umsehen.

Damit Sie das richtige Handbuch herunterladen, müssen Sie Ihre aktuelle Betriebsystem Version, genannt iOS, kennen. Diese finden Sie wie so oft in den Einstellungen an folgender Stelle:

iOS Version


In diesem Bild handelt es sich um die iOS-Version 11.3.1. Gleichzeitig ist die Software gemäss Hinweis auf dem neusten Stand, und ich kann somit die aktuellste Version des Handbuchs herunterladen.

Wenn Sie noch mit einer älteren Version unterwegs sind, merken Sie sich die Versionsnummer von iOS und planen Sie in den nächsten Tagen den Update Ihres Geräts. Einen Beitrag dazu finden Sie unter iOS aktualisieren.


iBooks – Bücher bequem auf dem iPad lesen

Mit iBooks wird das Handbuch aus dem Apple Bookstore heruntergeladen. Tippen Sie auf Ihrem Homebildschirm auf das nachfolgende Symbol:

iBooks App


Danach startet die App und Sie befinden sich im Hauptbildschirm von iBooks, von dem aus Sie in diverse Bereiche verzweigen können.

Hauptbildschirm iBooks


Je nach Einstellung auf Ihrem iPad werden Sie gefragt, ob Sie für iBooks Ihre iCloud benutzen und auf nicht jugendfreie Bücher zugreifen möchten. Ich würde beidem zustimmen.

Sie befinden sich jetzt in Ihrer persönlichen Bibliothek. Bei mir sind da schon ein Kochbuch, Die Verwandlung von Kafka und ein Handbuch zu einem Velo-Navi enthalten. Tippen Sie jetzt im unteren Teil des Bildschirms auf einen der Bereiche Highlights, Topcharts oder Topautoren.


Das richtige Handbuch suchen

Oben rechts sehen Sie ein Eingabefeld mit Lupe. Tippen Sie in den Bereich und geben auf der auftauchenden Bildschirmtastatur den Begriff “iPad” ein. Wählen Sie keinen Suchbegriff aus den Verschlägen aus. Das reduziert die Suchergebnisse nur unnötig. Starten Sie die Suche direkt durch Tippen auf “Search”.

Handbuch suchen


Die Suchergebnisse werden angezeigt. Wenn Sie Ihren iPad immer auf dem neusten Stand halten, wird das Handbuch für Ihre Betriebssystem-Version an erster Stelle platziert sein. Ansonsten müssen Sie sich die Beschreibungen der Bücher im Detail ansehen, damit Sie das richtige Handbuch für Ihre iOS-Version finden

Suchergebnis iPad


Tippen Sie auf den Eintrag mit dem Handbuch Ihrer iOS-Version.


Handbuch herunterladen

Sofern das Handbuch nicht bereits auf Ihrem iPad gespeichert ist, ist der Knopf “Laden” sichtbar. Tippen Sie auf “Laden”.

Handbuch laden


Sobald das Handbuch vollständig geladen ist, wird der Knopf “Lesen” sichtbar.

Laden beendet


Tippen Sie zum Beenden in den grau schattierten Bereich neben dem Fenster. Das Fenster schliesst sich.


Ihre Bibliothek

Durch Tippen unten links auf den Bereich “Meine Bücher” kehren Sie in die Übersicht der geladenen Bücher zurück. Hier sehen Sie jetzt auch das neue Handbuch zum iPad.

iBooks meine Bücher


Der Vorgang ist nun beendet und Sie können iBooks verlassen. Für alle Fälle steht das Handbuch jetzt immer zur Verfügung. Und wenn Sie sich später einmal wider Erwarten damit beschäftigen, werden Sie feststellen, dass die Handbücher leicht lesbar und keine “harte” Kost sind.

Auszug iPad Handbuch


Hier ein Auszug aus dem Handbuch, das Sie soeben heruntergeladen haben.


Weitere Buchempfehlungen

Das offizielle Handbuch ist gut geeignet für die ersten Schritte mit dem iPad. Wenn es später darum geht, die eigenen Fertigkeiten auf dem Gerät zu verfeinern, empfehle ich ein Buch mit spezifischen Tipps zu den offensichtlichen und versteckten Funktionen des iPads.

Zum Beispiel das Buch von Anton Ochsenkühn mit dem Titel “iPhone und iPad – Über 300 coole Insidertipps”. Auf www.amac-buch.de kann das Buch zum Preis von EUR 3.99 mit Paypal bezahlt und direkt als PDF herunterladen werden.

Vorheriger ArtikelBösartige Mails erkennen
Nächster ArtikelWhatsapp oder was

Änliche Beiträge

Kommentare

Advertisment

Meistgelesen

iMessage – Ersatz für Whatsapp

iMessage - Nachrichten unter iPhone-Benutzern.

Der eigene Blog

Wie erstelle ich meinen eigenen Blog mit Wordpress. Einstieg mit einem kostenlosen Account.

Compitute-Café

Expertentipps für iPad/iPhone/Mac im Compitute-Café. Jetzt als Online-Treffen im Internet.

Was brauche ich zum starten

Welche Programm Sie sich auf dem neuen iPad zuerst anschauen sollten.

iPad als Computer-Arbeitsplatz

Die Ablösung der Computer durch das iPad ist noch nicht ganz geschafft.

Drohnenflug

CH – Ammerswil – 18.04.2020

Drohnenflug über Ammerswil am 18.4.2020. Felder in Blüte.

Neuste

Peloponnes Rundreise

Sehenswürdigkeiten auf dem Peloponnes. Sommerverlängerung in Griechenland.

Lieblings Camperplätze

Stellplätze, die wir auf unseren Reisen kennengelernt haben und gerne weiterempfehlen.

Internetverbindung auf Campingplätzen

Anleitung für Internetverbindung auf einem Campingplatz für mehrere Geräte.

Lieblingshotels

Hotels, die wir auf unseren Reisen kennengelernt haben und gerne weiterempfehlen.

Verzeichnis Grand Tour Europe

Erläuterung Hier sind sämtliche Stätten des Unesco Kulturerbes aufgeführt, die auf der Reise angesteuert werden...